Glossar

 
 
 
Im Glossar werden Ihnen die wesentlichen Begrifflichkeiten von und über Tender365 vorgestellt und beschrieben. Sollten Begriffe fehlen oder Sie Verständnisfragen haben, so lassen Sie es uns wissen.

Ihr Team von Tender365

0-9

50Hertz Transmission GmbH
Einer der vier Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland. Siehe Regelzonen.

A

API Anbindung
Anbindung von Tender365 an Ihre hausinternen Systeme um automatisiert handeln zu können.
API Dokumentation
Wird den Nutzern der Plattform auf Anfrage zur Verfügung gestellt, um Ihre Systeme an Tender365 anzubinden.
Abschluss
Kommt zwischen zwei Unternehmen zustande, wenn ein Gebot angenommen wurde und eine Ausschreibung erfolgreich beendet wurde.
Agiles Bietverfahren
Form der Ausschreibung, bei der die Ausschreibung vorzeitig beendet werden kann. Dies geschieht durch die Annahme eines Gebots durch den Inserierenden.
Amprion GmbH
Einer der vier Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland. Siehe Regelzonen.
Anbahnungsvarianten
Es gibt verschiedene Ausschreibungsvarianten auf Tender365. Siehe auch Agiles Bietverfahren und klassische Ausschreibung.
Anbieter
Lieferant, der Gas- bzw. Strommengen bereitstellt.
Arbeitspreis
Mengenabhängiger Preis der Commodity
Ausschreibung (klassisch)
Inserat, bei dem nach Ende des Gültigkeitszeitraums der Entscheidungszeitraum folgt. Innerhalb dieses werden die Gebote durch den Inserierenden geprüft und eines gegebenenfalls angenommen.

B

Bandprodukt
Gasprodukt mit konstanter Leistung über den gesamten Lieferzeitraum.
Baseload
Stromprofil mit konstanter Leistung über den gesamten Zeitraum der Lieferung.
Bieter
Nutzer, der auf Tender365 eingestellten Inseraten Gebote abgibt.
Bilanzkreis
Alle aktuell auf Tender365 handelbaren Gasprodukte werden ausschließlich am Virtuellen Handelspunkt und im eigenen Bilanzkreis des Kunden gehandelt.
Bindefrist bei Ausschreibung (klassisch)
Gültigkeitsdauer eines verbindlich abgegebenen Gebots. Die Gültigkeitsdauer beginnt mit dem Start des Entscheidungszeitraums und wird vom Bieter bei der Gebotsabgabe festgelegt. Die Bindefrist kann nicht länger als der Entscheidungszeitraum sein.
Bindefrist bei agilem Bietverfahren
Gültigkeitsdauer eines verbindlich abgegebenen Gebots. Die Gültigkeitsdauer beginnt mit Abgabe des Gebots und wird vom Bieter bei der Gebotsabgabe festgelegt. Die Bindefrist kann nicht länger als die restliche Gültigkeitsdauer des Inserats sein.

C

Commodity
Handelsware auf Tender365. Hier Gas und Strom.

D

Datenlieferant
Bereitsteller der Daten für die Gaspreisindizes.

E

Entscheidungszeitraum
Zeitraum währenddessen Gebote bei der Anbahnungsvariante Ausschreibung (klassisch) angenommen werden können. Die Länge des Entscheidungszeitraums wird bei der Inseratserstellung festgelegt.

F

Fahrplan Gas
Gasprodukt mit gleich langen Zeitscheiben, innerhalb derer eine konstante Leistung gilt. Für die Länge der Zeitscheiben stehen Tag, Monat und Quartal zur Verfügung.
Fahrplan Strom
Stromprofil mit gleichlangen Zeitscheiben, innerhalb derer eine konstante Leistung gilt. Für die Länge der Zeitscheiben stehen 15 Minuten und Stunde zur Verfügung.
Festpreis
Alternatives Preismodell zu Gasindex.
Flex-Produkt Gas
Flexibles Gasprodukt zusätzlich zu Band- und Fahrplanprodukten.

G

Gasart
Auswahlmöglichkeit der Gasart, welche dem Inserat zu Grunde liegt.
Gasindex
Alternatives Preismodell zu Festpreis.
Gaspool
Einer der Marktgebietsbetreiber im deutschen Erdgasmarkt. Siehe Marktgebiet.
Gebot
Kann innerhalb der Gültigkeit eines Inserats auf ein Inserat abgegeben werden.
Granularität
Bei Gas- und Stromprodukten Struktur der Zeitscheiben für die Produktarten, welche nicht auf einer konstanten Liefermenge im gesamten Lieferzeitraum basieren.
Grunddaten
Erfassen aller relevanten Basisdaten bei der Erstellung von Inseraten.
Grundpreis
Gibt den verbrauchsunabhängigen Preis (in Euro pro Monat) für Gas bzw. Strom an. Bestandteil der Gebotsabgabe.
Gültigkeit
Beschreibt die Gültigkeit des Inserats. Gebote können nur innerhalb des Gültigkeitszeitraums abgegeben werden.

H

H-Gas
Steht für high calorific gas, dass einen hohen Anteil an Kohlenwasserstoffen besitzt. Siehe auch L-Gas.
Handelsrichtung
Beim Anlegen eines Inserats kann der Inserierende zwischen den Handelsrichtungen Kauf und Verkauf wählen.

I

Inserat
Bezeichnung für Ausschreibungen auf Tender365.
Integrationsfähigkeit
Beschreibt die Fähigkeit, Tender365 vollumfänglich in die Systemlandschaft der Plattformnutzer zu integrieren.

K

Kunde
Abnehmer von Gas- bzw. Strommengen.

L

L-Gas
Steht für low calorific gas, das einen niedrigeren Anteil an Kohlewasserstoffen besitzt. Siehe auch H-Gas.
Liefermenge
Bezeichnet die über einen bestimmten Zeitraum zu transportierende Menge an Gas oder Strom in kWh. Die Summe der Liefermengen aller Zeitscheiben eines Inserats die Gesamtliefermenge.
Lieferzeitraum
Beschreibt den Zeitraum, in welchem die Gas- oder Stromlieferung erfolgen soll.

M

Marktgebiet
Auswahlmöglichkeit, in welchem Marktgebiet der Handel mit Gas erfolgen soll.
Marktplatz
Übersicht über alle momentan auf Tender365 aktiven Inserate.
Meine Gebote
Übersicht über alle von mir oder meiner Firma abgegebenen Gebote.
Meine Inserate
Übersicht über alle von mir oder meiner Firma angelegten Inserate.
Monatsfahrplan
Auswahlmöglichkeit beim Gasprodukt Fahrplan, bei der die Zeitscheiben eine Länge von jeweils einem Kalendermonat haben.

N

NCG
Steht für NetConnect Germany, einer der Marktgebietsbetreiber im deutschen Erdgasmarkt. Siehe Marktgebiet.
Nutzungsvertrag
Wird zwischen den Plattformnutzern und der Tender365 GmbH geschlossen.

O

OTC-Handel
Abkürzung für Over-the-Counter, die für einen außerbörslichen Handel steht.
Off-Peak
Stromlieferung mit konstanter Leistung jeweils in der Zeit, welche nicht durch Peakload abgedeckt ist.

P

Peakload
Auswahlmöglichkeit bei Stromprofilen, bei der die Stromlieferung mit konstanter Leistung jeweils von Mo.-Fr. von 8 - 20 Uhr erfolgt.
Preismodell
Bei Gasprodukten kann zwischen Festpreis und Gasindex gewählt werden.
Produkt
Auf Tender365 zu findende Gas- und Stromprodukte.
Profil
Persönlicher Profilbereich inkl. Übersicht über TenderCoin und Berechtigungen.
Prüfprozess
Nach Abschluss des Registrierungsprozesses erfolgt, mittels eines festgelegten Prüfprozesses, eine interne Überprüfung und anschließende Freischaltung neu registrierter Firmen. Dieser Prozess kann ca. 1-2 Werktage in Anspruch nehmen.

Q

Qualitätsmanagement
EXXETA, als technischer Betreiber und Entwickler der Plattform-Software, ist nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert.
Quartalsfahrplan
Auswahlmöglichkeit bei Gasprodukten, bei der die Zeitscheiben eine Länge von jeweils einem Kalenderquartal haben.

R

Rahmenvertrag
Grundlage für die Durchführung von Transaktionen und Handel zwischen zwei Unternehmen auf Tender365. Einsehbar unter Unternehmen.
Regelzone
Geografisch festgelegte Gebiete in Deutschland. In Deutschland gibt es vier Regelzonen, jede davon wird von einem Übertragungsnetzbetreiber verantwortet, welcher für die Stabilität und den Transport verantwortlich ist.
Registrierungsprozess
Die Registrierung neuer Firmen erfolgt digital. Hierfür stehen unter „Registrieren“ neuen Interessenten Eingabemasken zur Verfügung, über die sämtliche relevante Unternehmensdaten eingegeben werden können. Im Anschluss erfolgt, mittels eines festgelegten Prüfprozesses, eine interne Überprüfung und anschließende Freischaltung neu registrierter Firmen. Dieser Prozess kann ca. 1-2 Werktage in Anspruch nehmen.

S

Schulung
Schulungen können auf Wunsch bei Tender365 GmbH angefragt werden und werden zukünftig auf www.tender365.energy angeboten.

T

Technische Voraussetzung für die Nutzung
Die einzigen technischen Voraussetzungen bei den Nutzern der Plattform sind eine Internetverbindung sowie die Verwendung der jeweils aktuellen Version der folgenden Internetbrowser: Firefox, Chrome oder Internet Explorer (ab Version 11)
Tender365
Name der Plattform.
TenderCoin
Abrechnungseinheit für Tender365. Mit TenderCoin werden eingestellte Inserate bezahlt. Für die Erstellung eines Inserates wird dabei immer ein TenderCoin vom Firmenkonto abgezogen.
TenderCoin-Pakete
Pakete, die eine definierte Anzahl an TenderCoin enthalten und über die Plattform erworben werden können.
TenneT TSO GmbH
Einer der vier Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland. Siehe Regelzonen.
TransnetBW GmbH
Einer der vier Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland. Siehe Regelzonen.

U

Unternehmen
Übersicht über alle auf Tender365 registrierten Unternehmen und Übersicht über alle Unternehmen, mit denen das eigene Unternehmen Rahmenverträge besitzt.

V

Verbindlichkeit
Abgegebene Gebote auf Inserate sind verbindlich und können nicht zurückgezogen werden.
Vertragspartei
Vertragsparteien können die Plattformnutzer und die Tender365 GmbH sein.

Z

Zusammenfassung
Letzter Schritt bei der Erstellung von Inseraten und Abgabe von Geboten. Alle relevanten Angaben werden zusammengefasst dargestellt und sollen vom Nutzer geprüft und bestätigt werden.